Allgemein

ZARTE LIEBE mit Süßkunst

Mit jungen 6 Jahren wusste Christoph von Süßkunst schon, dass er nicht nur in der Sandkaste Kuchen backen will, sondern auch außerhalb dieser echte Kuchen und Torten backen will. Seit 2015 ist Süßkunst nun ein Familienbetrieb, wo alle zusammen helfen und echte Meisterwerke umsetzen. Und so stellt das Team nun individuelle, einzigartige und eigentlich schon spektakuläre Torten  jeden Tag her.

Ein sehr wichtiger Faktor für mich persönlich ist auch, dass auf Convenience- Produkte, Geschmacksverstärker oder auch Farbstoffe (außer auf Wunsch) verzichtet wird. Bei Süßkunst legt man auf regionale und frische Produkte großen Wert. Und das schmeckt man auch! Denn eines sei aus persönlicher Erfahrung gewiss – Die Torten sehen nicht nur mega aus, sondern schmecken auch sehr lecker.

Hier seht ihr nun eine Hochzeitstorte – Vorgabe war: Grüntöne, Gold und mit frischen Blumen + Olivenzweig ❤ WOW!

SS6 - Herzenssache Hochzeitsblog-395SS6 - Herzenssache Hochzeitsblog-394SS6 - Herzenssache Hochzeitsblog-19 (1)SS6 - Herzenssache Hochzeitsblog-397

Auch an dieser Stelle möchte ich mich nochmals für die reibungslose Zusammenarbeit bedanken.

Und um mehr von den fantastischen Torten zu sehen, braucht ihr nur auf die Süßkunst Homepage wechseln.


Location: Gutshof Unterbessenbach

Papeterie: marygoesround

Fotografie: Silke Hufnagel

Floristik: Peter’s Floristik

Torte: Süßkunst


Bis zum Nächsten Mal,

xx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s