Do it yourself

DIY Tischdeko Natur Teil 1

Hallo liebe Bräute,

Eine neue Blogreihe startet! DO IT YOURSELF – Ich freu mich sehr darauf und bin gespannt, wie meine Bastelkünste bei euch ankommen 🙂 Die Ideen dazu habe ich oft selbst oder ich lasse mich auf Pinterest,… usw. inspirieren.

Heute fangen wir aber mal ganz easy an. Ich bastel den ersten  Teil einer „natur“ look a like Tischdekoration. Für alle, die also eine schlichte, Vintage oder Retro Hochzeit haben werden, passt diese Tischdekoration ganz gut!
Viel Spaß!! 😉


Was ihr dazu braucht:

  • Beliebige Blumen und „Grünzeug“(Wichtig ist der Stängel, sollte flexibel und „dehnbar“ sein): Ich habe die Blume Waxflower verwendet.
  • Zwei Kerzen – Ich habe hier zwei unterschiedlich große Kerzen verwendet. Die bekommt ihr z.B. hier: Kerzen*
  • Eine ovale Holzscheibe, gibt es im 5er Pack hier: Holzscheibe oval*
  • Jute Schnur, gibt es auch hier: Schnur*
  • Klebstoff – Entweder Heißkleber oder Sekundenkleber
  • Vasen, gibt es für je 1,95€ bzw. 2,95€ aktuell bei Nanu Nana

Was jetzt? 

Schritt für Schritt werde ich euch erklären, was ihr denn jetzt machen müsst:

  1. Gemütlich ein Glas Wein o.Ä. einschenken und mit Ruhe beginnen die Tischdekoration zu gestalten 🙂 Have fun!!
  2. Um beide Kerzen nun jeweils eine Jute-Schnur binden und einen möglichst kleinen Knoten machen.
  3. Nun die Blätter oder Blumen bzw. den Stängel davon um die Kerzen wickeln. Die Anfänge bzw. die Enden der Stängel immer gut „hinter“ den Jute Schnüren verstecken. Das macht man nun so lange, bis es einem gefällt. Ich persönlich habe dies so lange gemacht, bis von den Jute-Schnüren fast nichts mehr zu sehen war. Dazu braucht man ein bisschen Fingerspitzengefühl, aber Übung macht bekanntlich den Meister! Das Wichtigste: Es muss halten! Und das tut es auch, habe die Kerzen nach einer Woche noch immer am Couchtisch stehen und die Blumen halten nach wie vor!
  4. So, nun einfach  die Kerzen an die ovale Holzscheibe kleben.
  5. Um den Tisch noch ein bisschen voller zu machen, habe ich nun noch zwei Retro Vasen auf den Tisch gestellt. Gefüllt hab ich diese mit der gleichen Blumen bzw. Blätter art, die ich auch bei den Kerzen verwendet habe. Da könnt ihr euch aber austoben und Vasen nach Belieben auf den Tisch stellen.
  6. Zum Schluss noch die störenden Enden der Jute-Schnur abschneiden.

Und das war es auch schon 🙂 Ich habe euch unten eine kleine Diashow erstellt, wo man die tolle und schnell gemachte Tischdekoration bewundern kann.

Also meine Lieben, ich freue mich auf Rückmeldungen und bis dahin,

keep calm and read Herzenssache.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

* Affiliate Links = Wenn Du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, unterstützt du mich. Für Euch bleibt der Preis unverändert. Natürlich könnt Ihr die Produkte auch gerne in anderen Shops kaufen, sie dienen nur als Beispiel für Euch.

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „DIY Tischdeko Natur Teil 1

  1. Hier auch eine Anna, hihi 🙂
    Habe gerade alles von den oben stehenden Produkten gekauft und fange bereits an zu Basteln, dann habe ich im September kein Zeitproblem mehr und muss nur mehr die Blumen hinzufügen.
    Sende euch dann Fotos!
    anna

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s